Getreide-Vorreiniger

Folgende Versionen sind erhältlich:

Getreide-Vorreiniger EWS 25:

VorreinigerPreislisteFrei

Getreide-Vorreiniger EWS 25 verzinkt mit Zyklon und Regenhaube, erhältlich für 25t und 50t Leistung

Unser Windsichter EWS 25 / EWS 50 haben entschiedene Verbesserungen gegenüber herkömmlichen Systemen

1. Im Einlauf ist eine Zentriereinrichtung. Dadurch kann der Getreidefluss genau auf Zentrum gestellt werden.

2. Über dem üblichen Fächerrad ist eine zusätzliche Verteilerscheibe angebracht, die die Bremswirkung des Getreides weg nimmt, so dass das vom Aufwind angetriebene Fächerrad nicht ausgebremst wird.

3. Im Zentrum befindet sich ein Metallschirm, der die aufstrebende Windgeschwindigkeit beschleunigt und Turbulenzen vermeidet.

4. Der Außenmandel ist im Sichterbereich zylindrisch, dadurch verlängert sich die Kurve, in der Strohhalme abheben müssen.


Getreide-Vorreiniger UWS 50 – Umlaufwindsichter:

grafik

Der Windsichter UWS 50 entspricht im Sichterbereich dem EWS System. Bei Anlagen mit höheren Leistungen wird die Luftumwälzung immer problematischer. Der Umluftreiniger UWS reduziert die austretende Luftmenge auf ⅓. Dies geschieht indem die Schleuderwirkung nach dem Windflügel zum Schneckengehäuse ausgenutzt wird. Dadurch kann ein Großteil der Luft über den übergestülpten zusätzlichen Außenkanal gleichmäßig verteilt auf das Fächerrad zurückgeführt werden. Die mit dem Ausputz austretende Luftmenge wird über einstellbare Frischluftöffnungen ausgeglichen. Dadurch hat der neue UWS aus Emissonsgründen einen entscheidenden Vorteil.


Zur Übersicht Fördern-Lagern